Mit dem „Iesselganger“ zum Schloss  „De Kemnade“

Die „Iesselganger“ führt Sie ab Terborg entlang des Ufers der „Oude IJssel durch die Schiffsschleuse De Pol zu dem wunderschönen Schloss „De Kemnade“. Das Schloss befindet sich südlich von Doetinchem auf dem westlichen Ufer der “Oude IJssel“ bei der Mündung mit dem „Waalse Gewässer“. Das Gebäude aus dem 16. Jahrhundert verfügt über einen 16eckigen Turm mit einem spitzen Schieferdach. Neben dem sogenannten Pavillonturm steht eine Wohnung im Stil des 18. Jahrhundert, die in 1957 wieder errichtet wurde.

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit um dieses Schloss, das normal nicht für ein Publikum zugänglich ist, zu besichtigen. Das Schlossgelände und das mittelalterliche Gewölbe unter dem Turm und das Haus sind auf dieser Tour nur für Sie als Passagier der „Iesselganger“  zugänglich. Die Führung übernimmt der Schlossherr persönlich. An Bord gibt es frische Getränke und Kaffee. Nach ca. drei Stunden sind wir wieder in Terborg.

Möchten Sie jetzt online reservieren, bitte klicken Sie rechtsoben ’direct reserveren

Auch, wenn Sie nicht reserviert haben können Sie mit der „Iesselganger“ fahren, natürlich nur, wenn noch Plätze frei sind. Sie können dann vor Ihrer Abreise bei den Mitarbeitern des Bootes eine Eintrittskarte kaufen. Informationen unserer Reiseführer erhalten Sie in der niederländischen Sprache!

*Achtung: Diese Tour ist nur für gute Fußgänger geeignet. Bei nassem Wetter empfehlen wir wasserfestes Schuwerk. (zB Stiefel)